Am Ostseefjord Schlei

 mit Eseln "Auf der Royumer Runde" wandern

Startseite
Über mich
Meine Esel
Fotogalerie
Koppel-Planer
Koppel-Konzept
Kindergeburtstag
KiGa und Schule
Wandern
Esel-Trekking
Kontakt
Anfahrt
Datenschutz
Impressum

 

Die Royumer Runde ist in ständig wechselnder Landschaft eine sehr reizvolle und wunderschöne Wanderung und führt streckenweise etwas ins Angelner Hinterland.

Die Strecke verläuft durch die Ortsteile Geel, Royum und Brodersby zurück nach Burg.

 

Wir wandern am Strand entlang und biegen bergauf in einen Wanderweg ein, um oben angekommen einen wunderschönen Panoramablick über die "Große Breite" des Ostseefjords Schlei zu genießen. Weiter führt unser Weg durch eine Obstplantage und vorbei an Getreidefeldern. Wir erreichen den kleinen Ortsteil Geel.

 

Am Ortsausgang queren wir eine Landstraße und biegen in einen für unsere Landschaft typischen kleinen, von einem Knick eingerahmten Feldweg ein.

 

Wir erreichen einen landschaftlich sehr schön gelegenen Bauernhof und weiter geht es auf dem Roumer Weg durch einen Laubwald nach Brodersby. Auf unserem Weg liegen eine Bäckerei, ein Museum, eine wunderschöne Felssteinkirche, bis wir an der schmalsten Stelle des Ostseefjords Schlei die Missunder Fähre erreichen.

 

Vielleicht gibt es an der Fischbude ein erfrischendes Eis, bevor wir einen kurzen aber steilen Anstieg hoch zum Margarethenwall gehen und schließlich wieder an der Eselkoppel ankommen.

 

Dauer: ca. 4 Std. (ca. 8,5 km)

Kosten: 90,00 € bis 2 Personen, jede weitere Person 20,00 €.

 

 

zurück ...